Investition und Finanzierung optimieren

Strategisch denken, systematisch handeln.

Die zunehmende Verschärfung der Kreditvergabe von Banken zwingt Start up`s klein- und mittlere Unternehmen zum Umdenken und Handeln. Ein zielgerichtetes Investitions- und Finanzierungskonzept bietet die Chance Fördermittel optimal zu planen und auszuschöpfen. Die Folgen für das Unternehmen sind eine zielorientierte- Finanz.- und Liquiditätsplanung welche zu einer besseren Bonität und damit zu einem besseren Rating und Kreditfinanzierung führen.

o

Wir erstellen auf der Grundlage eines detaillierten Investitionsplanes ein optimales Fördermittelkonzept unter Berücksichtigung der De-minimis-Regelung. Dies gilt für Beihilfen, die vom Staat an einzelne Unternehmen gezahlt werden. Die Zuwendungen dürfen innerhalb des laufenden und letzten zwei Kalenderjahre den Subventionswert von derzeit 200000 Euro nicht übersteigen. Dabei geht die Europäische Kommission davon aus, dass diese Subventionen keine spürbaren Auswirkungen auf den Handel und den Wettbewerb zwischen den Mitgliedstaaten haben.

© 2019 fi.konzept  Datenschutz Impressum
 

  • Twitter Social Icon