• Michael Handschuh

CORNET

Ausschreibungsrunde geöffnet.


Anträge im internationalen Forschungsförderungsnetzwerk CORNET (Collectiv Research Networking) können bis zum 29. September 2021, 12 Uhr (MESZ) eingereicht werden. Außer der Tschechischen Republik sind in der 32. Ausschreibungsrunde alle CORNET-Partner an Bord.


CORNET organisisert zwei Ausschreibungsrunden pro Jahr für internationale Projekte der vorwettbewerblichen Gemeinschaftsforschung. Aufgerufen sind kleine und mittelständische Unternehmen. Die Förderung ist themenoffen angelegt und erfolgt durch nationale Budgets.

Auf deutscher Seite greift die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF).


Detaillierte Informationen zur Zusammensetzung der internationalen Projektkonsortien, zur Antragstellung und zur Timeline des aktuellen Calls finden Interessenten auf der CORNET-Website in der Rubrik Calls for Proposals.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Webinar: Der EIC Accelarator in Horizont Europa. Am 20. Juni 2020.