top of page
  • AutorenbildMichael Handschuh

Klima- und Transformationsfonds (KTF)

Die Antrags- und Bewilligungspause für KTF-Förderprogramme ist aufgehoben.


Die am 1. Dezember 2023 gestoppten Förderprogramme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klima (BMWK) stehen wieder zur Verfügung. Insbesondere stehen die Programme des Klima- und Transformationsfonds wieder zur Antragstellung bereit. Die Antrags- und Bewilligungspause war nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 15. November 2023 nötig geworden. Jetzt können wieder Anträge in dem Förderprogrammen gestellt werden.



Im Einzelnen gilt die für folgende Programme.

  • Nationale Klimaschutzinitiative

  • Beratung Energieeffizienz

  • Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe

  • Programme und Maßnahmen der Energiewende in den Bereichen Erneuerbare Energien, Strom und Netze, Digitalisierung und Energieinfrastruktur

  • Aufbauprogramm Wärmepumpe

  • Serielle Sanierung

  • Transformation Wärmenetze

  • Zuschüsse für den Betrieb dekarbonisierter Wärmestrukturen

  • Wasserstoffeinsatz in der Industrieproduktion

  • Umsetzung der Nationalen Wasserstoffstrategie

  • DEU-FRA Projekte IPCEI Wasserstoff

  • Wasserstoffstrategie Außenwirtschaft - Internationale Kooperationen Wasserstoff

  • Dekarbonisierung der Industrie

  • Mikroelektronik für die Digitalisierung

  • Klimaneutrales Schiff

  • Industrieelle Fertigung für mobile und stationäre Energiespeicher


Ausgenommen von der Antrags- und Bewilligungspause war die Förderung von Maßnahmen der Energieeffizienz und Erneuerbarer Energien im Gebäudebereich (BEG). Hier konnten durchgehend Anträge gestellt werden.


תגובות


bottom of page